Bi-Lexikon: Aquarienfische – Rolf Meyer

32 színes táblával és számos illusztrációval ellátott összefoglaló.
Német leírás:Einführung Die Aquaristik als Freizeitbeschäftigung ist das Teilgebiet der Vivaristik mit der größten Zahl von Anhängern. Millionen von Fischen schwimmen, in den Aquarien in unserem Land, Millionen Aquarienfische wechseln aus den Becken der Züchter über die Verkaufstische der Zoohändler in die Heimaquarien.

Buntbarsche – Hans Frey

Német leírás:
Weit mehr als eine halbe Million Aquarianer in aller Welt besitzen Bucher von Hans Frey. Er hat es als versierter Fachmann and Schriftsteller immer wieder verstanden, die Liebe zur Aquaristik zu wecken and junge Aquarianer schließlich zu Experten auf ihrem Interessengebiet zu formen.

Das Buch der Labyrintfische – Hans-Joachim Richter

Német leírás:
Mit der steigenden Industrialisierung aller Lebensbereiche wenden sich überall immer mehr Menschen der Natur zu. Die stündig wachsenden Besucherzahlen in Tiergärrten und Zoos, umfangreiche Angebote an Kino- und Fernsehfilmen über das Leben der Tier- und Pflanzenwelt sowie die große Auswahl an einschlägiger Literatur sind dafür ebenso kennzeichnend wie der Wunsch vieler Menschen, sich die Natur in irgendeiner Form in die Wohnung zu holen.

Das Süßwasser Aquarium – Hans Frey

A könyv részletesen foglalkozik a különböző akváriumtípusokkal, berendezésükkel és fenntartásukkal. Emellett számos hal- és vízinövényfajról is olvashatunk! A könyv számos kiadást ért meg!
Német leírás:
25 Auflagen mit über 420 000 Exemplaren beweisen die große Beliebtheit des Buches
Das Süßwasser-Aquarium mit dem Hans Frey nicht nur den großen Kreis der Aquarianer anspricht, sondern es auch versteht, diejenigen zu begeistern, die dieser naturnahen Liebhaberei bisher ferngestanden hab en.

Aquarienkunde I. – Günther Sterba

Német leírás:
Allgemeinverständliche Darstellungsweise und wissenschaftliche Gründlichkeit sind die besonderen Vorzüge der vorliegenden „Aquarienkunde”, die seit ihrem ersten Erscheinen zu einer der bekanntesten Anleitungen für den Aquarienfreund geworden ist. Sie enth It alle technischen Einzelheiten, die ein Liebhaber bei der richtigen Pflege seiner Zierfische wissen muß.

Aquarienkunde II. – Günther Sterba

Német leírás:
Der zweite Band der inzwischen so beliebt gewordenen „Aquarienkunde” behandelt in der bewährten, für jeden Aquarianer gut verständlichen Form die Fischkrankheiten, die Aquarienpflanzen sowie einige wesentliche Fragen der Korallenfischhaltung.
Welche Ursachen eine Fischkrankheit hat, woran man die Krankheit erkennen kann, wie ein kranker Fisch untersucht wird und welche Maßnahmen getroffen werden müssen, urn Krankheiten im Aquarium zu verhüten und zu bekämpfen, das alles findet der Leser in diesem Buch dargestellt.
Ein systematischer Teil behandelt alle in die Aquarienpraxis eingeführten Sumpf- und Wasserpflanzen und ihre richtige Haltung. Du rch zahlreiche Abbildungen wird jedem Liebhaber die Möglichkeit gegeben, seine Pflanzen selbst zu bestimmen.
Im dritten Teil des Bandes werden einige allgemeine und spezielle Fragen der Haltung von Korallenfischen behandelt..